KONTAKT
SITEMAP
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
   
Allgemeines
Kellerdecken
Kelleraußenwände
     - Außendämmung
     - Innendämmung
     - Kerndämmung
Erdberührte Fußböden
Kondensationsschutz
     - Kond. an der Bauteiloberfläche
     - Kondensation i. Wandinneren
     - Lösung durch gezielte Lüftung



Kondensationsschutz

Jeder Außenbauteil ist grundsätzlich wärmetechnisch so zu bemessen, dass an der Oberfläche und im Bauteilinneren keine schädliche Wasserdampfkondensation auftritt. Die zu beachtenden Planungskriterien sind in ÖNORM B 8110-2 zusammengestellt.

 

 

ZURÜCK   TOP