KONTAKT
SITEMAP
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
   



Einschlägige Normen

Die EUROCODES sind die europäischen Bemessungsregeln für das Bauwesen. Nähere Informationen sind unter www.eurocode.at zu finden. Zahlreiche ÖNORMEN enthalten Bestimmungen, die die Planung und Herstellung von Kellerbauteilen betreffen; die folgende Aufstellung stellt einen Auszug dieser Normen dar.

ÖNORM B 2205:
Erdarbeiten; Werkvertragsnorm

ÖNORM B 2206:
Mauer- und Versetzarbeiten – Werkvertragsnorm

ÖNORM B 2209-1:
Abdichtungsarbeiten – Werkvertragsnorm, Teil 1: Bauwerke

ÖNORM B 2209-2:
Abdichtungsarbeiten – Werkvertragsnorm, Teil 2: Genutzte Dächer

ÖNORM B 2274:
Bodenaufschlussarbeiten in Locker- und Festgestein - Werkvertragsnorm

ÖNORM B 2280:
Verbauarbeiten; Werkvertragsnorm

ÖNORM B 3208:
Mantelsteine – Anforderungen und Prüfungen – Normkennzeichnung

ÖNORM B 3305:
Betonangreifende Wässer, Böden und Gase – Beurteilung und chemische Analyse

ÖNORM B 3350:
Tragende Wände – Bemessung und Konstruktion

ÖNORM B 3615:
Bitumenlösungen für Vor- und Deckanstriche – Anforderungen

ÖNORM B 3651-2:
Bitumen-Dach und Abdichtungsbahnen mit Glasvlieseinlage und einseitiger Kunststofffolien-Kaschierung – Anforderungen

ÖNORM B 3652:
Bitumen-Dach- und Abdichtungsbahnen mit Glasgewebeeinlage – Anforderungen

ÖNORM B 3656:
Polymerbitumen-Dach- und Abdichtungsbahnen mit Glasgewebeeinlage – Anforderungen

ÖNORM B 3657:
Polymerbitumen- Dach- und Abdichtungsbahnen mit Kunststoffvlieseinlage – Anforderungen

ÖNORM B 4400:
Erd- und Grundbau; Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke und Methoden zum Erkennen von Bodengruppen

ÖNORM EN ISO 22475-1:
Geotechnische Erkundung

ÖNORM B 4431 T 1 und T 2:
Erd- und Grundbau; zulässige Belastungen des Baugrundes (Setzungen)

ÖNORM B 4434:
Erd- und Grundbau- Erddruckberechnung

ÖNORM B 4435-2:
Erd- und Grundbau – Flächengründung EUROCODE-nahe Berechnung der Tragfähigkeit

EUROCODE 2:
Betonbau

ÖNORM B 5074:
Ergänzende Bestimmungen zur ÖNORM EN 1916 – Rohre und Formstücke aus Beton, Stahlfaserbeton und Stahlbeton

ÖNORM B 5140:
Flexible Dränrohre; gewellt; aus PVC-hart – Abmessungen, technische Lieferbedingungen und Prüfungen

ÖNORM B 6053:
Dämmstoffe für den Wärme- und Schallschutz im Hoch-bau; Polystyrol Extruderschaumstoff XPS

ÖNORM B 8110 -1 V:
Wärmeschutz im Hochbau – Anforderungen an den Wärmeschutz und Deklaration des Wärmeschutzes von Gebäuden

ÖNORM B 8115-1 bis 4:
Schallschutz und Raumakustik im Hochbau. Die im Zusammenhang mit der Ausstattung von Schutzräumen zu beachtenden ÖNORMEN (Gruppe S) sind unter Abschnitt 7 angeführt.

ÖNORM EN 13501-1:
Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Prüfungen zum Brandverhalten von Bauprodukten

ÖNORM EN 13501-2:
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten

 

 

ZURÜCK   TOP