KONTAKT
SITEMAP
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
   
Planung
Konstruktionsaufbau
Betonpflastersteine- & -platten
Anforderungen Materialien
Ausführung
Regelwerke
Ökosteine



Ökosteine

Durch die Versiegelung bebauter Flächen werden Kläranlagen und die Kanalisation bei starken Regenfällen immer höheren Spitzenwerten ausgesetzt. Rasengittersteine und Sickerpflaster entsiegeln Flächen und helfen, das Problem der Versiegelung entscheidend zu entschärfen, indem sie Oberflächenwässer wieder dem natürlichen Kreislauf zuführen. Auch auf Stellplätzen schaffen sie ein angenehmes Kleinklima und bilden eine ideale Verbindung zur Natur.

Begrünbare Rasengittersteine bringen Stabilität, ohne auf Natürlichkeit zu verzichten. Die Kammern werden mit Humus-Sand-Gemisch aufgefüllt und mit den entsprechenden Grassorten besämt.

Sicker- und Ökopflaster weisen breite Dränfugen mit hoher Sickerfähigkeit auf. Die Fugen können entweder als Rasenfugen (so genanntes Rasenfugenpflaster) ausgeführt oder mit Splitt ausgefüllt werden.

 

 

ZURÜCK   TOP