KONTAKT
SITEMAP
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
   
Baustoffe
     - Kelleraußenwände - Ortbeton
     - Fertigteilwände
     - Doppelwände
     - Wände - Schalungssteine
     - Wände - Hohlblocksteine
     - Leichtbeton - Vollsteine



Wände aus mit Beton verfüllten Schalungssteinen

Bei Kleinwohnhäusern wird wegen des hohen Schalungsaufwandes bei herkömmlicher Bauweise oft einem Schalsteinmauerwerk der Vorzug gegeben. Die kraftschlüssige Verbindung mit dem Fundament wird dabei meist durch Einbau von Steckeisen hergestellt. Einige der derzeit angebotenen Steingrößen sind in Tabelle 2-12 zusammengestellt.

Die Füllbetonmenge beträgt bei 15 cm Steindicke etwa 75 l/m², bei 40 cm Steindicke etwa 300 l/m². Der statisch wirksame Kern besteht aus Normalbeton. Schalsteine werden auch aus Leichtbeton gefertigt; einige Hersteller bieten auch Schalsteine mit integrierter Wärmedämmung an.

 

 

ZURÜCK   TOP