Klassen in Abhängigkeit von der Betonart

Bei Erfordernis sind die für die Betonart relevanten Klassen anzugeben.

  • Unterwasserbeton (UB1, UB2)
  • Pumpbeton (PB)
  • Sichtbeton (SB)
  • selbstverdichtender Beton (SCC)
  • zusätzliche Betoneigenschaften

 

Wenn nachfolgende Betoneigenschaften erforderlich sind, sind sie ebenfalls anzugeben.

  • Beton mit geringer Blutneigung (BL)
  • Klassen bezogen auf die Wärmeentwicklung bei der Erhärtung (W)
  • Beton mit verlängerter Verarbeitungszeit (VV)
  • Beton mit verzögerter Anfangserhärtung (VA)
  • Klassen bezogen auf die
  • Festigkeitsentwicklung (Erhärtung) des Betons.

 

Wenn nicht anders festgelegt, gilt eine mittlere Festigkeitsentwicklung (EM) als vereinbart

  • Beton mit reduziertem Schwinden (RS) oder stark reduziertem Schwinden (RRS)
Copyright © 2022 Beton Dialog Österreich